In eigener Sache

In diesem Forum werden Nachrichten und Ankündigungen zu dieser Homepage veröffentlicht
Antworten
Benutzeravatar
Lucy
Site Admin
Beiträge: 2687
Registriert: 19 Sep 2006, 14:48
In eigener Sache

Beitrag von Lucy » 28 Sep 2006, 11:04

Nachdem ich mitbekommen habe, dass im CFS-Board Lügen, Verleumdungen und Unterstellungen über mich und das Forum hier geschrieben werden, will ich mich hier dazu äußern.
Jeder der im anderen Forum User war, weiß warum dieses Forum hier entstanden ist. Es war aus der Not der Situation, weil die Administration dort völlig willkürlich handelte. Ich muss wohl nicht alles aufzählen, was da ablief, ich denke jeder kann sich noch gut erinnern.
Da für mich persönlich klar war, dass ich in seiner solchen Atmosphäre der Unterdrückung nicht länger bleiben will, äußerte ich den Wunsch nach einem eigenen Forum meinem Sohn gegenüber. Als Mann der Tat überraschte er mich einige Stunden später mit dem heutigen Forum. Wir bastelten noch einige Stunden daran herum und noch am selben Tag konnte es dann eingestellt werden.
Die Freude bei allen Neuankömmlingen war groß! Das hat auch mir gut getan, wusste ich doch nun das Richtige getan zu haben. Mein Sohn hat Zeit, Kraft und Geld in diese Sache investiert, so freute mich das herzliche Danke von euch allen.

Ich möchte es noch einmal deutlich sagen:

Das ist nicht mein Forum, sondern wir wollen diesen Ort zur Verfügung stellen, damit CFS-Kranke sich austauschen können.
Wie das nun genutzt wird, kommt auf jeden einzelnen User an.

Gruß Lucy

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 235
Registriert: 19 Sep 2006, 13:56
Wohnort: Trossingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Administrator » 28 Sep 2006, 14:17

Stellungnahme von onlineforyou.de

Da ich der Sohn von Lucy bin und im Webdesign und Webhosting tätig bin und ich mitbekommen habe wie wichitg es meiner Mutter ist sich mit anderen über ihre Lebensümstände auszutauschen, war es für mich ohne Frage eine kostenlose Plattform für diesen Austausch zu erstellen. Ganz klar also: Es wird von KEINEM Forumbenutzer verlangt einen Beitrag für irgendetwas zu zahlen. Die Domian und das Forum trägt als Spende sozusagen onlineforyou.de. Das ich kein Geschäft damit mache oder machen will soll offentsichtlich sein. Auch glaube ich nicht das ich Reich werde nur weil ich meinen Link www.onlineforyou.de hier freigebe. Das ist keine Werbung für Aufträge, sondern die Firma (in dem Fall meine) die diese Webseite erstellt hat und Pflegt.

Wenn jemand denkt das diese Seite aus finanziellen Vorteilen eröffnet worden ist, dem kann ich das ganze gerne mal vor rechnen!

Das ganze hier soll ein gutes miteinander sein und auch in zukunft bleiben!

Admin


Antworten