Webseiten einfach online übersetzen

Internet, Telefon, PC, Technik, News
Antworten
Zombie08
Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Zombie08 » 14 Jul 2012, 16:27

Hallo,

in verschiedenen Forumsbeiträgen ist des öfteren die Frage aufgetaucht, wie man möglichst einfach fremdsprachige Webseiten ins Deutsche übersetzen kann.

Zunächst einmal gibt es da den "Google Translator":
http://translate.google.de/

und den "Bing Translator" (auch genannt: "Microsoft Translator"):
http://www.microsofttranslator.com/

Zum Übersetzen könnte man jeweils ein Browser-Tab mit einer der beiden Translator-Webseiten offenhalten und von den übrigen Webseiten, auf denen man surft und die man übersetzt haben will (also in weiteren Browser-Tabs, den Registerkarten im Webbrowser) mit der Maus Text markieren, <Strg>+<C> (Kopieren) drücken, im Text-Eingabefeld der Ausgangssprache im Translator <Strg>+<V> (Einfügen) drücken, dann übersetzen lassen.

Wem das zu umständlich ist, für den bietet der Internet Explorer 9 schon eine integrierte Unterstützung für den Bing Translator an:
Dabei braucht man die Webseite mit dem Bing Translator nicht selbst zu öffnen, sondern markiert den zu übersetzenden Text, klickt mit der linken Maustaste auf den nach dem Markieren erscheinenden Pfeil und fährt dann (ohne zu Klicken) mit dem Mauszeiger über "Mit Bing übersetzen". Schon öffnet sich ein kleines Kontextfenster, und man hat sofort den übersetzten Text. Anstatt auf den Pfeil zu klicken, kann man "Mit Bing übersetzen" auch im Kontextmenü auslösen, das mit der rechten Maustaste geöffnet wird.

Internet Explorer 8, der auch noch mit Windows XP kompatibel ist, bietet diese Unterstützung standardmäßig nicht an. Es kann jedoch ein Add-on dafür nachinstalliert werden.
Einzelheiten dazu auf Anfrage.

Für den Firefox gibt es das Add-on "BabelFish Instant Translation" mit ähnlicher Funktionalität, hier zum Download:
http://www.chip.de/downloads/BabelFish- ... 80224.html

Weitere kleine Online-Übersetzer-Tools, die installiert werden müssen, habe ich (unter anderen!) hier gefunden:
http://www.softonic.de/s/translator-download

"translator" 1.0.4.4 hat hervorragende Kritiken und kann angeblich mit nur einem Klick ganze Webseiten übersetzen :) :
http://translator-1.softonic.de/

Das soll fürs Erste genügen.
Weitere Vorschläge, Ergänzungen und Erfahrungsberichte willkommen!

LG, Zombie08

Annelie
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Annelie » 14 Jul 2012, 21:35

Danke Zombie ! :lol:

Benutzeravatar
Nicola
Beiträge: 2075
Registriert: 19 Sep 2006, 18:55
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Nicola » 05 Aug 2012, 18:31

:shock: Ich bekomme mein Word Starter 2010 nicht mehr auf :shock:
Hat hier jemand einen Schimmer, wie ich das wieder hinbekomme??? Ich habe Windows 7 auf meinem Notebook......wäre wirklich dankbar für einen Rat.....

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 236
Registriert: 19 Sep 2006, 13:56
Wohnort: Trossingen
Kontaktdaten:
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Administrator » 06 Aug 2012, 18:35

Zeigt er gar nix an wenn du es öffnen willst oder wo bleibt er denn stehen?

Benutzeravatar
Nicola
Beiträge: 2075
Registriert: 19 Sep 2006, 18:55
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Nicola » 06 Aug 2012, 19:35

Lieber Admin: er zeigt an, dass das Programm nicht geöffnet werden kann. Ich soll es erneut probieren oder das Problem in der Systemsteuerung lösen. Dort gibt es aber keine Problembehandlung :shock:
Ich habe das System zurückgesetzt, auch dann geht es nicht. :?:

Benutzeravatar
Lucy
Site Admin
Beiträge: 2702
Registriert: 19 Sep 2006, 14:48
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Lucy » 06 Aug 2012, 21:27

Hallo Nicola,

ich denke du wirst erst morgen Antwort bekommen, der schläft glaub ich seinen Jet-lag aus.... :)

Gruß Lucy
Leben ist eine Reise, die heimwärts führt.

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 236
Registriert: 19 Sep 2006, 13:56
Wohnort: Trossingen
Kontaktdaten:
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Administrator » 07 Aug 2012, 09:08

Versuche mal folgende Schritte:

Gehe auf Start
dann Systemsteuerung
dann auf Programme deinstallieren
dann Microsoft Office 2010 Starter anwählen
dann auf Reparieren klicken
Folgen Sie dann den Bildschirmanweisungen

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 236
Registriert: 19 Sep 2006, 13:56
Wohnort: Trossingen
Kontaktdaten:
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Administrator » 07 Aug 2012, 09:09

Ist der PC oder Notebook wo das Word darauf ist mit dem Internet verbunden?

Benutzeravatar
Nicola
Beiträge: 2075
Registriert: 19 Sep 2006, 18:55
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Nicola » 07 Aug 2012, 12:53

Ich versuche das gerade, lieber admin....dauert eeeeeewig. Ja, das notebook ist mit dem pc verbunden

Benutzeravatar
Nicola
Beiträge: 2075
Registriert: 19 Sep 2006, 18:55
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Nicola » 07 Aug 2012, 13:13

oops...brainfog...mit dem Internet verbunden!!

Benutzeravatar
Administrator
Site Admin
Beiträge: 236
Registriert: 19 Sep 2006, 13:56
Wohnort: Trossingen
Kontaktdaten:
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Administrator » 07 Aug 2012, 20:41

Und hat es geklappt?

Benutzeravatar
Nicola
Beiträge: 2075
Registriert: 19 Sep 2006, 18:55
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Nicola » 08 Aug 2012, 11:59

Es macht jetzt das Programm auf, aber darin bewegt sich nichts. Es sagt, dass es Infos runterlädt, aber auch nach mehreren Stunden passierte nichts. Ich kann dann das Programm auch nicht mehr beenden, muss den PC ausschalten.....
Zusätzlich: ich komme mit dem Explorer nicht mehr bei Google rein und nicht mehr bei facebook.....????
Ich werde wahnsinnig hier..... :cry: :oops: :cry:

Zombie08
Re: Webseiten einfach online übersetzen

Beitrag von Zombie08 » 08 Aug 2012, 13:18

Nicola,

Dein Problem gehört zwar nicht ganz in diesen Fred, aber ....

Ist Dein Notebook ständig mit dem Internet verbunden? Oder wird die Verbindung zeitweilig unterbrochen?
Achte dazu mal auf das Netzwerk- oder WLAN-Symbol in der Taskleiste.

Was passiert, wenn Du auf Google oder Facebook gehen willst? Bleibt das Browserfenster weiß, kommt eine Fehlermeldung (wenn ja, welche?) oder wirst Du auf andere Webseiten geleitet?

Wie voll ist Deine Festplatte?

Sind Deine Sicherheitseinstellungen in Ordnung?
viewtopic.php?f=21&t=2837

Grüße, Zombie08


Antworten